Arbeitsgruppe Corona – Aufarbeitung

Corona AufarbeitungUkraine – Wandel friedliche Koexistenz zur Konfrontation  –  Klimadebatte  –  Medienkompetenz

Arbeitsgruppe Corona – Aufarbeitung

Gründung eines Arbeitskreises CORONA – AUFARBEITUNG

Ein Mitstreiter aus unserer Runde möchte einen Arbeitskreis zu o.g. Thema initiieren. Seine Begründung: „Corona ist zwar im Wesentlichen vorbei, aber Regierungen und WHO bereiten sich auf die nächste Pandemie vor. Nun geht es darum, Fehler in den Maßnahmen zu erkennen, um sie nicht zu wiederholen.“ – Ausgangspunkte werden in Artikeln der NDS über aktuelle Entwicklungen geboten. Die freigeklagten Protokolle des RKI und Expertenrates sind ein guter Anlaß. Dazu gibt es auch neue Artikel in den NDS, z.B.: Neues Sachbuch zur Coronazeit: „Die Untersuchung“ – Das Autorenpaar Ulrike und Tom Lausen im Gespräch mit ChatGPT.“ – Tom Lausen hat im Spiegel-Beststeller „Die Intensiv-Mafia“. den er zusammen mit Walter van Rossum geschrieben hat…“ – MANOVA im Gespräch: „Der Entschwärzer“ (Tom Lausen und Walter van Rossum)“ – Künstliche Intelligenz frisch gegrillt von Tom Lausen

Zum Procedere :
Interessenten teilen mir bitte per e-mail mit, ob sie an dem Arbeitskreis teilnehmen möchten. Der Initiator des Arbeitskreises meldet sich dann per e-mail. Alles weitere wird dann von den Teilnehmern des Arbeitskreises geregelt.
Uli


NachDenkseiten - Gesprächskreis Frankfurt am Main

© 2024 NachDenken in Frankfurt am Main • NachDenkSeiten Gesprächskreis Frankfurt am Main