Themenschwerpunkte

Wir wollen für all diejenigen eine Anlaufstelle sein, die in den meinungsprägenden Medien kein ausreichend kritisches Meinungspotential mehr erkennen. Wir wollen zum eigenen Nachdenken anregen und Mut zu abweichenden Meinungen machen.

Wie Schlafwandler taumelten 1914 die Politiker in die Katastrophe. 108  Jahre später schlafwandeln sie nicht, es ist verheerender:
Heute bereiten sie hellwach die totale Katastrophe vor. Und fühlen sich dabei moralisch jenen unangreifbar überlegen, die zu militärischer Mäßigung mahnen.
Historiker Christopher Clark, 2022

Analysen zum Zeitgeschehen

gesellschaftliche, ökonomische und politische Probleme

Methoden und Strategien der Meinungsmache

Aufkommende Militarisierung

Soziale Gerechtigkeit

Geopolitik

Ukraine Konflikt

Coronaaufarbeitung

Klimadebatte

 

 


NachDenkseiten - Gesprächskreis Frankfurt am Main

 

 

© 2024 NachDenken in Frankfurt am Main • NachDenkSeiten Gesprächskreis Frankfurt am Main